YOUNG AMWAY PROFESSIONALS


 
StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Alltägliche, kleine Erfolgsgeschichten

Nach unten 
AutorNachricht
Martin Stucki (Admin)
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 18.02.11
Alter : 36
Ort : Bern

BeitragThema: Alltägliche, kleine Erfolgsgeschichten   Fr 01 Apr 2011, 20:17

- Gestern konnte ich auf einen Schlag 5 neue Nutrilite-Kundinnen und Kunden in meinem Büro gewinnen! Habe einfach (mit dem OK meines Chefs!) ein Email an alle geschickt mit ungefähr diesem Inhalt: "Wie einige von Euch wissen, habe ich seit einigen Jahren ein Unternehmen, das hochwertige Vitamin-, Mineralstoff- und Phytosupplemente vertreibt. Da wir zurzeit alle hohen Belastungen ausgesetzt sind, dachte ich mir, dass vielleicht einige Interesse an der Stärkung ihres Immunsystems haben. Bei Interesse informiert Euch mal auf [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

- Hatte heute eine inspirierende Geschäftspräsentation mit einem jungen Mann mit interessanten Zielen.
Er hat den Antrag gleich unterschrieben, kommt an unsere Schulung nächste Woche und vielleicht sogar nach Mayrhofen Smile

- Und an eben dieser Schulung vom nächsten Dienstag haben wir ein super Thema: Nachwuchssprecher! Dort spricht einer meiner Geschäftspartner, ein 21-Jähriger mit viel Spirit! Er ist übrigens auch hier auf dem Forum. Ich freue mich darauf.

So geht das!

Viel Erfolg an Euch alle


PS: Schreibt hier in dieser Rubrik Eure täglichen Erfolgsgeschichten im Amway-Geschäft auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.stuckientrepreneurs.ch
Romana Gerber



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 15.03.11
Alter : 40
Ort : Flims

BeitragThema: Frühlingsausstellung.....an Sommertagen    Sa 09 Apr 2011, 00:55

Hallo zusammen

Ich bin begeistert von dieser Seite und möchte mir vornehmen etwas mehr zu teilen!
Danke Martin für deine ausgezeichnete Arbeit und dem Kreieren der Seite! Ich denke der Seite Leben einhauchen dürfen wir alle gemeinsam.
Ich mit meinen 32 Jahren hatte nun einen Moment bis ich gecheckt habe wie ich da einen Bericht reinschreiben kann - eventuell liegt es auch an der Uhrzeit.
Evt. muss mir Martin noch Nachhilfe geben aber ich lerne gerne Neues ;-)
Meine kleine Erfolgsgeschichte....
Meine Geschäftspartner und ich hatten gestern und heute Frühlingsausstellung an einem Hochsommertag.
Einladungen erstellen, verschicken, nachfassen, Ausstellung organisieren wer bringt welche Produkte, Preislisten drucken, Informationsmaterial zusammentragen, dekorieren......etc. etc.
Es gibt viel zu tun und da es erst meine zweite Ausstellung ist auch noch viele Fehler die man begeht - aber aus Fehlern darf man lernen.
Wir toll gestylt da letzte Woche Kosmetikkurs....Kunden, Interessenten noch niergens. Also Zeit genutzt uns untereinander upzudaten jeder GP ist in seine persönlichen Lieblingsprodukte vernarrt oder Einige waren an der Schulung Andere nicht also Zeit nutzen und sich austauschen. Als die ersten Kollegen unserer jüngsten GP kamen sah es aus als seien da schon andere Kunden da und sie fühlten sich sofort wohl.
Es liefen nicht massenhaft Leute auf Wetter war zu schön und wir hatten dieses Mal Leute mal nicht terminiert sondern einfach als offene Einladung einen Versuch gestartet. Finde wichtig das die Zweifler und Neinsager an solchen Ausstellungen sich anschauen können AMWAY ist eine coole Sache mit Produkten die halten was sie versprechen ohne dass ich Angst haben muss ich werde vergewaltigt etwas zu kaufen! Ich finde wichtig dass man sich auch ein Bild machen kann und der Umsatz auch gerne zu einem späteren Zeitpunkt gemacht werden kann und wir nicht umbedingt am Ausstellungstag Verkaufsumsatz alleine machen müssen!
Es war jedoch angenehm Gespräche zu führen da man sich auf die Einzelnen Besucher gut konzentrieren konnte und Bedürfnisse gut abgecheckt werden konnten. Nach den Gespräcen ist es meines Erachtens wichtig die erfahrenen Dinge in der Kundenkartei niederzuschreiben, damit man beim nächsten Gespräch auf das Eine oder Andere Thema zurückkommen kann.
Besonders gefreut hat mich der Besuch einer unzufriedenen Kosmetikkundin welche nun nächste Woche zu einer zweiten Beratung (Einzeln) vorbeischaut und in den höchsten Tönen von der Zufriedenheitsgarantie geschwärmt hat und Andere Kunden motiviert hat was auszuprobieren. Ich möchte hiermit nur aufzeigen manchmal kann sich auch aus einem missglückten Start durchaus noch was Positives entwickeln. Soviel wollte ich eigentlich nicht Schreiben aber nun ist es einfach so aus mir herausgesprudelt und ich bin obwohl anstrengender Tag total Happy über die gemachten Erlebnisse und freu mich auf Morgen!

Wünsche euch ein schönes Wochenende!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tommy90



Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 26.03.11
Alter : 28
Ort : Altdöbern

BeitragThema: Re: Alltägliche, kleine Erfolgsgeschichten   So 10 Apr 2011, 10:23

Guten Morgen alle zusammen das is ja echt schön das du so einen Erfolg hattest, kannst du mir mal tipps geben so zu dem thema, bitte??? Very Happy


Martin Stucki (Admin) schrieb:
- Gestern konnte ich auf einen Schlag 5 neue Nutrilite-Kundinnen und Kunden in meinem Büro gewinnen! Habe einfach (mit dem OK meines Chefs!) ein Email an alle geschickt mit ungefähr diesem Inhalt: "Wie einige von Euch wissen, habe ich seit einigen Jahren ein Unternehmen, das hochwertige Vitamin-, Mineralstoff- und Phytosupplemente vertreibt. Da wir zurzeit alle hohen Belastungen ausgesetzt sind, dachte ich mir, dass vielleicht einige Interesse an der Stärkung ihres Immunsystems haben. Bei Interesse informiert Euch mal auf [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

- Hatte heute eine inspirierende Geschäftspräsentation mit einem jungen Mann mit interessanten Zielen.
Er hat den Antrag gleich unterschrieben, kommt an unsere Schulung nächste Woche und vielleicht sogar nach Mayrhofen Smile

- Und an eben dieser Schulung vom nächsten Dienstag haben wir ein super Thema: Nachwuchssprecher! Dort spricht einer meiner Geschäftspartner, ein 21-Jähriger mit viel Spirit! Er ist übrigens auch hier auf dem Forum. Ich freue mich darauf.

So geht das!

Viel Erfolg an Euch alle


PS: Schreibt hier in dieser Rubrik Eure täglichen Erfolgsgeschichten im Amway-Geschäft auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Martin Stucki (Admin)
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 18.02.11
Alter : 36
Ort : Bern

BeitragThema: Beitrag schreiben   So 10 Apr 2011, 16:07

Hallo zusammen

Haben noch andere die Erfahrung gemacht, dass es nicht einfach ist, einen Beitrag zu schreiben?

Habt Ihr meine Anleitung gesehen: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Grüsse, Martin
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.stuckientrepreneurs.ch
Inga Seidel



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 30
Ort : Leipzig

BeitragThema: Kleine Tipps   Do 16 Jun 2011, 18:44

Hallo zusammen,

mich würde es mal interessieren, wie du nach der Mail an deine Kollegen an die Sache ran gegangen bist?!

Hattest du schon Produkte mitgehabt oder wie hast du das geschafft, dass du 5 Kollegen mit Nutrilite "versorgen" konntest,
was waren deine überzeugenden Worte, dass diese 5 Leute gesagt haben, gut, kaufe ich?!

Mir fehlt dann immer dieser zündende Punkt, was ich sage, damit sie die Produkte nicht nur gut finden und sie eventuell
kaufen würden, sondern dass sie es dann auch wirklich tun?!

Vielleicht kannst du mir ja noch einen Tipp geben?

Liebe Grüße
Inga Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Martin Stucki (Admin)
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 18.02.11
Alter : 36
Ort : Bern

BeitragThema: nutrilite im Büro   Do 16 Jun 2011, 21:23

Hallo Inga

Das Wichtigste ist meiner Meinung nach, locker zu bleiben. Ich habe diese Mail geschrieben und dann abgewartet. sie haben sich selber gemeldet, da musste ich nicht mehr viel tun. wollte ich auch nicht, denn ich dachte mir, nach dieser Mail ist es an den anderen, mich darauf anzusprechen.

Ich sage dann sehr kurz 1. warum vitamine? 2. warum natürliche ergänzung? 3. warum nutrilite. und dann hab ich gesagt, dass ich regelmässig infoabende anbiete. einige sind dorthin gekommen. andere habe ich im büro den fragebogen ausfüllen lassen. (finde ich ein sehr wichtiges hilfsmittel).

ich erzähle ein bisschen von meinen Erfahrungen. und dann kann man gut fragen, ob ich es bestellen darf. mit der zufriedenheitsgarantie besteht auch kein risiko. zum überbrücken kannst du auch so etwas sagen wie "wir können mal die Preise anschauen"

achja, und im Mail habe ich auch noch einen Spezialrabatt angeboten. Bürorabatt, Sommerrabatt, etc.

viel erfolg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.stuckientrepreneurs.ch
Inga Seidel



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 30
Ort : Leipzig

BeitragThema: Re: Alltägliche, kleine Erfolgsgeschichten   Do 16 Jun 2011, 21:50

Hallo Martin,

ich danke dir zunächst für die schnelle Antwort. Es hilft mir wirkich sehr, wenn ich von anderen ein paar Tipps bekomme.
Es funktioniert bei allen wahrscheinlich auch nicht gleich.

Wenn ich meine Mädels frage, ob wir denn nicht mal einen Mädelsabend mit Kosmetik machen können,
hat die eine Freundin zum Beispiel gefragt, ob es dann wie eine Tupperparty ist? Die andere wiederrum drückt sich ein wenig
davor, hab ich das Gefühl. Manchmal ist es schon deprimierend, muss ich sagen, da weiß ich manchmal nicht, was ich
anderes sagen könnte.

Aber wahrscheinlich hast du recht, locker bleiben und aus seinen Erfahrungen erzählen.

Also wenn du noch mehr wertvolle Tipps hast, immer her damit Laughing

Ich wünsche dir erstmal einen schönen Abend.
Im Übrigen, super, dass es die Seite gibt. Ich hoffe, es beteiligen sich noch mehr junge GP.

LG Inga cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Alltägliche, kleine Erfolgsgeschichten   

Nach oben Nach unten
 
Alltägliche, kleine Erfolgsgeschichten
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» kleine zarte Kali
» Sara die kleine Maus
» Kleine Rechenaufgabe
» Unsere kleine Farm 1974 - Episodenführer
» Gefällt Euch meine Kleine ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
YOUNG AMWAY PROFESSIONALS :: Geschäftsaufbau-
Gehe zu: